Wir stellen uns vor...

Hilfestellung bei komplexen Aufgaben

Die KHL TECHNA GmbH ist ein internationales Handelshaus und seit seiner Gründung im Jahre 1995 vor den Toren Hamburgs spezialisiert auf die Beschaffung und den Verkauf hochwertigster Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Bereiche Produktion, Qualitätssicherung, Prüfwesen und Entwicklung in den unterschiedlichsten Industrien.

Tätigkeitsbereiche

Mit ihrer Nähe zur Automobil- und Automobil-Zulieferindustrie gehören die Metallbearbeitung und die Kunststoffverarbeitung seit jeher zu unseren wichtigsten Geschäfts- und Betätigungsfeldern. Zu weiteren wichtigen Tätigkeitsbereichen zählen die Umwelttechnik (Recycling, erneuerbare Energien), die Luftfahrtindustrie (Werkzeugmaschinen) sowie die Lebensmittel- und Getränkeindustrie und die pharmazeutische Industrie (Waschen, Sterilisieren, Dosieren, Abfüllen, Verschließen, Etikettieren, Verpacken).

tdw3drehberg.com

Langjährige Erfahrung  macht den Erfolg

Wir sind in allen wichtigen Absatzmärkten Europas (einschließlich Russland) und Asiens (Japan, Südkorea, China, Thailand) erfolgreich aktiv. Sowohl mit eigenen Mitarbeitern vor Ort als auch sehr eng mit lokalen Partnern. Führende Hersteller aus den oben genannten Industrien haben uns aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und unseren speziellen Markt- und Kundenkenntnisse in diesen Ländern mit der exklusiven Vertretung ihrer Interessen betraut und in einigen Fällen sogar mit der weltweiten Exklusiv-Vertretung für besondere Kundenbereiche.

Starkes Engagement

Durch unser starkes Engagement und unsere Erfolge auf diversen Märkten haben wir uns das Vertrauen und den Respekt namhafter asiatischer Unternehmen aus der Automobilindustrie erworben, die uns regelmäßig mit der Umsetzung so mancher ihrer Investitionsprojekte in Europa beauftragen.



„Preferred Partner“

Die KHL TECHNA ist unter anderem ein “Preferred Partner“ von Toyota Tsusho Europe, einem Tochterunternehmen der Toyota Tsusho Corporation in Japan und Teil der Toyota Motor Unternehmensgruppe.


Kompetente Beratung

Unsere Beratungsdienste, sowohl für Kunden wie auch für Lieferanten, beinhalten:
✔︎  Exportmarktanalysen
✔︎  Identifizierung neuer Bezugsquellen
✔︎  Projektierung neuer Produktionsanlagen
✔︎  Unterstützungsleistung bei technischen Problemlösungen
✔︎  Einrichtung und Koordination inländischen und internationalen
      Produktein- und -verkaufes
✔︎  Hilfestellung bei Dokumentation und Transport
✔︎  Hilfe bei Installationen und After-Sales Service


Unsere Produkte von
verschiedenen
„Maschinen- und Anlagenbauern“

Um die Bedürfnisse unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen, halten wir enge Kontakte zu namhaften Herstellern verschiedenster Industrien. Wir bieten nicht nur die beste Lösung für einzelne Produktionsprozesse, sondern stellen komplette Maschinenpakete zusammen, welche Prozessketten abdecken.


Lassen Sie uns im Folgenden einige Beispiele der mit uns
kooperierenden Projektpartner-Kooperationen vorstellen:

Mobirise



AGATHON AG

Seit rund 90 Jahren werden Schleifmaschinen und Präzisionsprodukte von AGATHON weltweit eingesetzt.
AGATHON ist eine unabhängige Familiengesellschaft, geführt in der dritten Generation von Dr. Walter Pfluger und Jürg A. Pfluger – die Enkel des Firmengründers Leo Pfluger.

Die zwei Standbeine AGATHONs sind die Herstellung von spezifischen Werkzeugmaschinen für das Präzisionsschleifen sowie von Normalien für den Stanzwerkzeugbau und Führungselemente für den Spritzgussformen-, Maschinen-, Apparate- und Vorrichtungsbau. Die Qualitätsmaschinen und -produkte werden im eigenen Werk entwickelt und produziert.

Wir hoffen, dass auch Sie die langjährigen Erfahrungen AGATHONs und deren individuelle und wirtschaftliche Kundenlösungen für sich nutzen können.

Wendeplatten-Schleifmaschinen
Mit AGATHON-Schleifmaschinen, die durch höchste Genauigkeit charakterisiert sind, können komplexe Wendeschneidplatten verschiedenster Materialien und Geometrie hergestellt werden.

Wendeplatten
Wendeplatten-Schleifmaschinen mit höchster Genauigkeit. Mit den AGATHON-Schleifmaschinen können komplexe Wendeschneidplatten verschiedenster Materialien und Geometrie hergestellt werden.

Spitzenlos
Höchste Präzision – einfache Bedienung. Einerseits erreichen die Spitzenlos-Rundschleifmaschinen von AGATHON höchste Formgenauigkeit und Präzision für Teile mit Durchmesser ab 0.1 bis 15 mm und Längen bis 125 mm. Anderseits gewährleisten die Maschinen eine hohe Produktivität.

Normalien
AGATHON-Normalien für Spitzenleistungen.
Die hohen Kundenansprüche erfüllen AGATHON-Normalien seit Jahren – dank bester Materialqualität und Oberflächengüte sowie engsten Toleranzen. Die optimale Vorspannung und spezielle Einlaufgeometrie an Säule und Buchse garantieren eine lange Lebensdauer. Die durch AGATHON patentierte Verstemmung und die spezielle Form der Aufnahmetasche gewährleisten das exakte Spiel und den perfekten Halt der Wälzkörper im Käfig. Die einfache Montage spart Zeit, denn Säule und Buchse sind mit einer Zentrierhilfe versehen und bei der Buchse ist die Toleranz des Außendurchmessers sehr eng.

Mobirise


Carl Zeiss – Industrielle Messtechnik GmbH


Carl Zeiss, 1846 in Jena als Werkstatt für Feinmechanik gegründet, ist heute ein internationales Technologie- Unternehmen.
Die Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH operiert heute an drei Fertigungsstandorten und weltweit mehr als 100 Vertriebs- und Servicezentren mit über 1300 Beschäftigten.
Die Produktpalette des Technologieführers reicht von Portal- und Horizontal-Arm Messgeräten bis hin zu Messgeräten zur Erfassung von Form, Kontur und Oberflächen. Bei den Messgeräten setzt Carl Zeiss neue Standards für den Einsatz in Fertigungsumgebung.

Portal-Messgeräte
Stetige Weiterentwicklung hat die Scanning-Technologie zu einem unentbehrlichen technischen Produktionsfaktor gemacht. Portal-Messmaschinen von Carl Zeiss, etwa mit VAST und Navigator Technologie, sichern nicht nur in hohem Maße die Prozessstabilität. Sie fügen sich aufgrund ihrer Robustheit und Kompaktheit auch nahtlos in die raue Fertigungsumgebung ein.

Horizontal-Arm Messgeräte
PRO und PRO T sind Universal-Messmaschinen für die Automobil-
und Zuliefererindustrie. Sie eignen sich für Nullserien und Analysen, für das erste Blech, das erste Werkzeug. Ideal sind sie an Cubing-Modell und kompletter Karosserie.
Das Maschinenkonzept der PRO Reihe beruht auf einer vollkommen neuen Plattformstrategie mit modularem Aufbau. Und was vor allem zählt: die sehr hohe Geschwindigkeit bei gleichzeitig äußerster Messgenauigkeit sowie die problemlose Anpassung an geänderte Produktionsanforderungen.

Form, Kontur, Oberfläche
Hoch genaue Bestimmung von Oberflächenparametern; Bestimmung von Konturen und Formen:
Mit den Messgeräten Contourecord, Surfcom und Rondcom in ihren verschiedensten Ausführungen bietet Carl Zeiss ein leistungsfähiges Messgerätespektrum. Ob mit einem Einzelgerät oder einem modularen Gesamtkonzept, für jede Anwendung gibt
es die passende Lösung.

Mobirise


EEW-Protec


EEW-Protec Bearbeitungszentren besitzen eine einzigartige Konstruktion und bieten vollkommen neue Bearbeitungsmöglichkeiten für:

● Große Werkstücke (je größer, um so ökonomischer)

● Hochgeschwindigkeitsbearbeiten von Materialien wie PU- und
Epoxy-Pasten, Holz, Ureol, Clay, Kohlenstofffaser- / Glassfaserverstärkte Plaste (CFRP/GFP), Styrofoam, Hartschaum, Aluminium
und garantieren die Realisierung aller „normalen” Bearbeitungsaufgaben (Fräsen, Bohren, Schleifen…), sowie Wasserstrahl schneiden, Plasmaschneiden, Extrudieren , Laminieren und mehr.

Sie bieten ökonomische Lösungen, wo traditionelle große Bearbeitungszentren aus „Stahl und Guß” nicht produktiv genug sein können oder einfach zu klein und zu teuer sind.

Die EEW-Protec Konstruktion sieht anders aus, als die von bekannten traditionellen schweren Bearbeitungszentren. Man muss zuerst das innovative EEW-Konzept verstehen, um seine entscheidenden Vorteile zu erkennen. Die Maschinenhauptstruktur besteht aus Komponenten aus Kohlenfaserwerkstoff und Aluminium in Sandwichplatten mit Wabenkern und ist gleichzeitig extrem steif und leicht. Das sind die Voraussetzungen für höchste Bearbeitungsgeschwindigkeiten (bis zu 150 m/min) und beeindruckende Genauigkeit. Dank der Leichtbauweise entfällt die Notwendigkeit eines speziellen (teuren) Fundaments - welches drastisch die Investitionskosten reduziert. Die Bearbeitungszentren sind ausgerüstet mit verschleißfreien Wälzführungen, Servoantrieben und benötigen weder ein Hydraulik- noch ein Schmiersystem - was wiederum die Wartungskosten reduziert. Die Heidenhain-Steuerung arbeitet problemlos mit Computer gestützten Styling und Konstruktionssystemen (CAS/CAD) zusammen, solche wie Tebis / ProEngineer / Master Surf /Surf Cam /Unigraphs / Cathia und ähnlichen. Alle diese Merkmale zusammen, ermöglichen EEW-Protec da ökonomische Lösungen anzubieten, wo normale traditionelle Bearbeitungszentren ungeeignet wären.

Hauptanwendungsgebiete (unter anderen) sind:

● Windenergieanlagen: Herstellung der Rotorblätter

● Schiffbau:

○ Herstellen von Positiv- und Negativformen für Schiff- und
Bootkomponenten, als auch Bearbeitung dieser Komponenten

○ Herstellen von maßstabsgetreuen 1:1 Modellen von Schiffrümpfen

○ Herstellung von Schiffsmodellen für Schleppversuche
in Schiffbau- Versuchsanstalten

● Luftfahrtindustrie: Herstellung von Formen für Flugzeug-

Komponenten aus Kohlenstofffaser, als auch Bearbeitung

dieser Komponenten

● Automobilindustrie: Herstellung von Prototypen und von
Formen für Designstudien und Windkanaltests.

Gießereien: Herstellung von Guss-Sandformen.

Mobirise


ELB-SCHLIFF WERKZEUGMASCHINEN GmbH

ELB-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH produziert seit mehr als 50 in Babenhausen moderne Flach- und Profilschleifmaschinen. Das heutige Fertigungsprogramm beinhaltet eine große Auswahl konventioneller Flachschleifmaschinen, Schleichgangmaschinen, werkstückspezifische Varianten und Sonderschleifmaschinen.

Je nachdem welche Schleifaufgabe vorliegt, werden aus der vorhandenen Vielfalt hydraulisch angetriebene Flachschleifmaschinen, Schnellhubmaschinen oder Schleichgangmaschinen im Fahrtisch oder Fahrständerprinzip angeboten.

Für extrem große Werkstückabmessungen werden Portalmaschinen und für kleine Massenteile sowie konzentrisch flach zu schleifende Werkstücke Rundtischflachschleifmaschinen gefertigt. Sonderlösungen nach der Kundenaufgabe werden auf der Basis vorhandener Module angeboten.

Seit Firmengründung wird das "ELB-System" angewendet: Klare Trennung der Hauptbewegungen in der X-, Y- und Z-Achse. Dies ist eine Voraussetzung für hohe Dauergenauigkeit.

ELB-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH war die erste Firma, die eine Doppelspindelschleifmaschine nach dem Horizontalspindelkonzept für das Schleichgangverfahren auf dem Markt präsentierte. Bei ELB wurden ebenso die ersten Schleichgangmaschinen gefertigt und gemeinsam mit Kunden das CD (Continuous Dressing) entwickelt.

Durch die Lieferung von mehr als 30.000 Schleifmaschinen hat ELB weltweit Kompetenz bewiesen.

Mobirise


G&N

G&N (Genauigkeits Maschinenbau Nürnberg GmbH) ist Hersteller von Präzisions-Flachschleifmaschinen, Innenloch (ID-) Sägen und Diamantdrahtsägen für die Bearbeitung von Metallen, Keramik und im speziellen von Silizium und anderen Halbleiterwerkstoffen.
G&N ist der Nachfolger der Maschinenbauabteilung von „Kugelmüller“ in Nürnberg, mit 60 Jahren Schleiferfahrung und über 12.000 installierten Maschinen seit 1938.

Maschinen für Metallbearbeitung
Manuelle Tischschleifmaschinen bis zu halbautomatischen Rundtischschleifmaschinen bis max. 700 mm Durchmesser zur Bearbeitung von Metall, Hartmetall, Glas, Keramik und anderen Werstoffen, mit höchster Präzision.

Maschinen für die Halbleiter-Industrie
Halbautomatische Schleifmaschinen für Waferdurchmesser von 2" bis 8".
Vollautomaten der NANO-Serie für automatisches Kassetten-zu-Kassetten Schleifen von Halbleitermaterial bis 300mm.
Schleifmaschinen für Sondermaterialien wi GaAs, Saphir, Silizium und technische Keramik.

Photovoltaik
Maschinen für das Schleifen der Oberflächen von polykristallinen und monokristallinen Silizium-Barren.
● Durch das Schleifen der Barren werden Oberflächenbeschädigungen
der solare nZellen minimiert.
● Die hohe Oberflächenqualität des Barrens reduziert die Bruchrate
der gesägten solaren Zellen.

Sägen
Innenlochsägen zum Trennen von nichtmetallischen Werkstoffen wie z.B. Halbleitermaterialien, Glas,Keramik.
Diamantdrahtsägen zum Schneiden und Sägen von Halbleitermaterial, Keramik u. Ä.

Mobirise


Gehring Technologies GmbH

Die GEHRING Gruppe ist die weltweit führende Unternehmensgruppe auf dem Gebiet der Hontechnologie. Sie verfügt über Produktions- und Verkaufsniederlassungen in Deutschland, Frankreich, USA, China und Brasilien.

Von dem internationalen technologischen Vorsprung der GEHRING Gruppe im Bau von Maschinen zur Hon- und Finishbearbeitung profitieren Kunden weltweit, die hauptsächlich aus dem Fahrzeugbau und der Zulieferindustrie kommen. Darüber hinaus beliefert das Unternehmen die Flugzeugindustrie, Hydraulik- und Pneumatik-Hersteller, die Kompressoren- und Werkzeugmaschinenindustrie, sowie Hersteller von Landmaschinen und Schiffsmotoren.

● Honmaschinen
Die GEHRING Gruppe versteht sich als Systemanbieter für den gesamten Bereich der Honbearbeitung. Die Produktpalette der Gehring Gruppe umfasst Honmaschinen zur Bearbeitung von Bohrungen im Bereich von 1 - 2000 mm Durchmesser und Bohrungslängen bis zu 24000 mm. Neben den Produktionshonmaschinen für mittlere bis große Serienfertigung, stellt die Gehring Gruppe auch Honmaschinen für Einzel- bis Kleinserienfertigung her. Die Einsatzschwerpunkte liegen bei Honmaschinen für die Bearbeitung von Motoren-, Einspritzpumpen-, Hydraulik- und Kompressorteilen.

● Honwerkzeuge
Basierend auf über 80 Jahren Erfahrung in der Fertigung von Honwerkzeugen werden unterschiedlichste Werkzeuge für die Honbearbeitung von Bohrungen im Bereich von 1 - 2000 mm Durchmesser und Bohrungslängen bis zu 24000 mm hergestellt.
Gehring-Honwerkzeuge sind gehärtet und an allen funktionswichtigen Stellen präzise geschliffen. Sie sind dadurch unübertroffen in Präzision und Lebensdauer und garantieren größte Wirtschaftlichkeit, so wie bestmögliche Bohrungsgeometrie.
Universeller Einsatz ist dadurch gegeben, dass Gehring-Honwerkzeuge sowohl mit keramischen Honsteinen als auch mit Diamant- oder CBN-Schneidleisten ausgerüstet werden können.

● Schneidleisten aus Diamant und CBN
Die extreme Härte von Diamant und CBN garantiert höchste Standzeiten der Honleisten - eine Grundvoraussetzung für jede Automatisierung und für den Mehrschichtbetrieb. Ferner garantiert die extreme Härte eine ausgezeichnete Formhaltigkeit. Das wirkt sich in der geometrischen Genauigkeit der zu honenden Bohrung aus. Dank der hohen Zerspanungsleistung von superharten Schneidstoffen wird somit manche vorbereitende Arbeit überflüssig.

Mobirise



DIATO GmbH

Die 1979 in Esslingen a.N. gegründete Diato GmbH ist Teil der
Gehring Gruppe und produziert eigenständig Diamant- und Bornitrid-Werkzeuge.

Produkte von Diato erfüllen höchste Anforderungen an Honwerkzeuge aus Diamant oder CBN.
Die extreme Härte von Diamant und CBN garantiert höchste Standzeiten der Honleisten - eine Grundvoraussetzung für jede Automatisierung und für den Mehrschichtbetrieb.
Ferner garantiert die extreme Härte eine ausgezeichnete Formhaltigkeit. Das wirkt sich in der geometrischen Genauigkeit der zu honenden Bohrung aus. Dank der hohen Zerspanungsleistung von superharten Schneidstoffen wird somit manche vorbereitende Arbeit überflüssig.

Honwerkzeuge von Diato finden Anwendung in
- Automobilindustrie bei der Herstellung und Bearbeitung von Motoren,
Getrieben und Einspritzsystemen,
- Automobilindustrie bei der Herstellung und Bearbeitung von
sicherheitsrelevanten Systemen wie Lenkung und Bremsen,
- Herstellung und Bearbeitung von hydraulischen und
pneumatischen System wie Zylinder, Ventile, Pumpen
und Kompressoren,
- Allgemeiner Werkzeugbau und mechanische Bearbeitung,
- sowie in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Mobirise


GEORG MASCHINENTECHNIK GmbH & Co. KG


Kundenzufriedenheit und 40 Jahre Erfahrung sind die Basis des Sondermaschinenbauers und Automatisierungsspezialisten Georg Maschinentechnik.

Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter entwickeln und fertigen hydraulische und mechanische Pressen für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie, Schmiedeindustrie, Maschinenbau und die Kunststofftechnik sowie Automatisierungslinien für die Automobilindustrie.

Maßgeschneiderte Entwicklung und Anwendung technischer Software gehören ebenso zum Leistungsumfang der Georg Maschinentechnik wie ein kompetenter Service.

Die Georg Maschinentechnik vervollständigt die Innovationsstrategie ihrer Kunden. Der Kundennutzen wird durch individuelle Lösungen gesichert.

Durch langjährige und weltweite Erfahrung bietet Georg Maschinentechnik kompetente Lösungen für viele Anwendungsgebiete an.

Automotive
- Antriebstechnik
Kugelkäfig-Duo-Stanzautomat, Kugelkäfig-Stanzautomat, Kugelkäfig- Pressautomat, Werkzeuge
- Radtechnik
Ventillochstanzanlage, Lüftungslochstanzanlage, Rondenstanzanlage,
LKW-Rädermontagelinie, PKW-Rädermontagelinie
- Stanztechnik
Hydraulische Pressen, Mechanische Pressen

Schmiedetechnik
Vorstauchpressen, Abgratpressen

Sondermaschinen
Rohrbiegeautomat

Service
Pressencheck, Steuerungen, Projektbezogene Beratung, Engineering, Montage, Service, Innovation


Mobirise


Über Groninger


Füllen und Verschließen. Innovation ist unser Alltag.

Groninger, das heißt Innovation, Qualität und Service im Sondermaschinenbau für die pharmazeutische, kosmetische und Consumer Healthcare Industrie. Wir beweisen das seit 40 Jahren unseren Kunden.

Kundenorientierung heißt für Groninger nicht allein, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Vielmehr ist es unser Anspruch, durch Forschung und Entwicklung Herausforderungen der Zukunft proaktiv zu begegnen und innovative Lösungen anzubieten. Knapp 1.300 Mitarbeiter arbeiten an Produktlösungen und optimieren Abläufe – ganz im Sinne unserer Unternehmensphilosophie „We fill Visions with Life“.

So hat sich Groninger in seiner Geschichte zu einem der "Hidden Champions" und Technologieführer im Sondermaschinenbau für die Pharma, Kosmetik und Consumer Healthcare Industrie entwickelt. Um derart erfolgreich zu sein, muss man seine Kunden und seine Branchen nicht nur kennen, sondern verstehen. Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowohl im eigenen Unternehmen als auch mit Kunden sind die Basis, um Visionen mit Leben zu füllen, einzigartige Lösungen zu kreieren und Kunden zu begeistern.

Die Erfahrung aus fast 40 Jahren garantiert unseren Kunden sichere Produktionsprozesse und exzellente Ergebnisse. Die Kompetenz und das Engagement unserer Mitarbeiter sind die Grundlage für unsere so erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

Mobirise


MAXIMATOR GmbH

Höchstes technisches Know-how auf Basis deutscher Ingenieurskunst, erfolgreicher Systementwickler und erfahrener Spezialist - die MAXIMATOR GmbH ist der führende Anbieter für Hochdruck- und Prüftechnik rund um Hydraulik und Pneumatik.

Entscheidend für den kontinuierlichen Erfolg von MAXIMATOR ist die Fähigkeit, Ideen, Einzel- und Systemlösungen schnell und sicher umzusetzen. MAXIMATOR bietet kompetente Beratung, Konstruktion und Lieferung komplexer Anlagen zur wirtschaftlichen Lösung spezieller Aufgaben.

Ventile, Fittings & Rohre
Rohrleitungstechnik für Hochdruckanwendungen stellt hohe Anforderungen an die Qualität und Zuverlässigkeit von Armaturen, Fittings und Schläuchen. MAXIMATOR setzt die höchsten Standards für Hochdruckanwendungen bis 20.000 bar.

Hochdruck-Pumpen
MAXIMATOR-Hochdruckpumpen sind druckluftbetriebene Hubkolbenpumpen, mit denen sich Betriebsdrücke bis zu 5.500 bar erzeugen lassen.

Hydraulische Anlagen
MAXIMATOR-Aggregate für Öl, Wasser oder aggressive Flüssigkeiten sind komplette, anschlussfertige Hydraulikeinheiten zur Erzeugung von Betriebsdrücken bis 5.500 bar.

Druckluft-Verstärker
MAXIMATOR-Verstärker eignen sich zur Verdichtung von Druckluft oder Stickstoff und sind damit eine ideale Lösung für gezielte Druckerhöhungen.

Gas-Verstärker
MAXIMATOR-Hochdruckverstärker sind für die ölfreie Verdichtung von Gasen und Druckluft entwickelt worden.

Prüfstände
MAXIMATOR bietet Autofrettage-Maschinen mit einem Druck von bis zu 15.000 bar an. Der Einsatz innovativer Technologien, wie z.B. das MAXIAMTOR Proportional-Spannsystem, ermöglicht eine optimale und sichere Bearbeitung der Bauteile.

MAXIMATOR bietet:
- Autofrettage-Maschinen
- Spülmaschinen
- Montage- und Funktionsprüfmaschinen
- Leckage- und Berstdrucktechnik
- Druckpulsationsprüfmaschinen




MAXIMATOR
Prüf- und Produktionsanlagen – H2 Prüftechnik


Präzise Prüfungen wasserstoffführender Bauteile liefern einen wertvollen Beitrag zu umweltschonender Innovation im Fahrzeugbau. Für Automobilhersteller und Zulieferer sind geprüfte Komponenten, die die gesetzlichen Vorgaben erfüllen, wichtige Bausteine in der Entwicklung von Zukunftstechnologien.

Wirkung der Technologie
Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft, der bereits heute als Treibstoff für Brennstoffzellen-betriebene Fahrzeuge eingesetzt wird. Dabei wird Wasserstoff entweder tiefkalt in verflüssigter Form (LH2, Liquid H2) oder unter Hochdruck verdichtet bei 350 bar bzw. 700 bar (CGH2, Compressed Gaseous Hydrogen) gespeichert. Aufgrund seiner extremen Diffusions- und Reaktionsfähigkeit stellt Wasserstoff besonders hohe Anforderungen an die drucktragenden Bauteile dieser Technologie.
Die eingesetzten Hochdruckspeicher, Tankventile, Befüllstutzen, Verbindungselemente sowie Sicherheits- und Druckregelventile müssen druckbeständig und dicht sein. Um diese Eigenschaften in der Entwicklungsphase aber auch in der späteren Serienproduktion nachzuweisen, nimmt eine zuverlässige Prüf- und Handlingstechnologie eine Schlüsselrolle ein. Maximator begegnet dieser Herausforderung mit innovativer Hochdruckprüftechnik.

Unsere Prüf-Lösungen für wasserstofftragende Bauteile
MAXIMATOR-Prüfanlagen erfüllen alle Voraussetzungen, um sämtliche gesetzlichen Test-Anforderungen an innovativen Brennstoffzellenfahrzeugen zu bedienen. Wir bieten prüftechnische Lösungen für alle wasserstofftragenden Komponenten in der Automobilindustrie. Dazu zählen die Festigkeitsprüfung, die Dichtheitsprüfung, der Nachweis der Lebensdauerfestigkeit und die Berstprüfung. Im Allgemeinen erfordern wasserstofftechnische Anwendungen eine exakte Dosierung. Für diesen Anwendungsbereich bieten wir Autoherstellern und Zulieferern bewährte Gasregeltechnik.

Maximator Anlagen ermöglichen
● Alle Prüfungen hochdrucktragender Komponenten der Wasserstoff-
Mobilität wie z.B.: Druckspeicher, Tankventile, Befüllstutzen,
Druckregelventil, Sicherheitsventil, Rohrleitungen etc.

● Verdichtung und „Handling“ von Wasserstoff durch
hochdrucktragende Komponenten, die das Kriterium
„wasserstoffbeständig“ hinsichtlich ihrer werkstofftechnischen
Eignung erfüllen

Leistungsmerkmale
● Festigkeitsprüfungen
● Dichtheitsprüfungen
● Nachweis der Lebensdauerfestigkeit
● Berstprüfungen

Mobirise


STUDER MIKROSA GmbH

Die Studer Mikrosa GmbH in Leipzig ist der Spezialist für alle Applikationen des spitzenlosen Außenrundschleifens. Mit der Baureihe KRONOS steht ein Sortiment von flexiblen, präzisen und hochproduktiven Lösungen zur Verfügung.

Die Wurzeln der Studer Mikrosa GmbH gehen bis ins Jahr 1878 zurück und seit 1949 werden am Standort Leipzig spitzenlose Außenrundschleifmaschinen produziert. Dort werden ausgereifte Präzisionsmaschinen in allen gängigen Baugrößen einschließlich der Automatisierungskomponenten gefertigt und die Kundenwünsche angepasst.

Durch Kompetenz im Verbund mit der SCHLEIFRING-Gruppe zählt MIKROSA im internationalen Wettbewerb zu den Markt- und Technologieführern. Zu den Abnehmern zählen nahezu alle bekannten Hersteller aus der Automobil- und Zulieferindustrie, aus dem Maschinenbau sowie aus der Wälzlagerindustrie.
Die Weiterentwicklung sämtlicher Ablauf- und Arbeitsprozesse zum Nutzen der Kunden wird als ständige Herausforderung gesehen. MIKROSA entwickelt und konstruiert im direkten Dialog mit den Kunden und findet so spezifische Lösungen. Zudem wird bei der Entwicklung und Forschung mit den besten Wissenschaftlern aus Hochschulen und Instituten zusammengearbeitet, z.B. aus dem Laboratorium für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen. Somit kann MIKROSA stets auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zurückgreifen.
Das ist partnerschaftliche und kundenorientierte Zusammenarbeit.

Eine führende Marktposition ist kein Zufall, sondern Ergebnis einer kontinuierlichen kunden- und prozessorientierten Entwicklung. Qualität und Innovation beim Schleifen – Werte, für die MIKROSA seit Jahren steht.

PRODUKTE
● Spitzenlose Schleifmaschine KRONOS S
Die KRONOS S ist die ideale Systementscheidung für die
wirtschaftliche Präzisionsbearbeitung kleiner Teile. Besonderes
Merkmal der KRONOS S: Sie lässt sich innerhalb von 2 Stunden in eine
15°-Schrägeinstechmaschine umrüsten Damit können im Wechsel
Applikationen bearbeitet werden, die bisher nur zwischen Spitzen
möglich.

● Spitzenlose Schleifmaschine KRONOS M
Mit der KRONOS M bieten wir ein modulares Konzept mit einer Reihe von wirtschaftlichen Vorteilen. Alle Maschinen sind natürlich mit
einer CNC-Steuerung SINUMERIK 840D ausgestattet. Es können
Werkstücke mit einer maximalen Einstechlänge von 245/395 mm
und bis max. 100 mm Durchmesser bearbeitet werden.

● Spitzenlose Schleifmaschine KRONOS L
Die KRONOS L steht für die Bearbeitung großer Werkstücke. Für diese
Kraft- und Volumenleistungen wurde sie speziell konzipiert und
ausgestattet. Dabei besticht die Maschine durch eine Reihe
technischer Verbesserungen. Sie bringt unmittelbar kostensenkende
Vorteile für den Anwender in der Produktion mit sich, z. B. eine
höhere Zerspanleistung und eine weitere Verkürzung der Neben-
und Umrüstzeiten.

Mobirise


NIMAK GmbH

Erfolgreich seit über 40 Jahren!

Am 1. Januar 1965 wurde der erste Schritt in der erfolgreichen Geschichte eines deutschen Maschinenbau-Unternehmens getan. Es war der Tag, als Erich Nickel – ein brillianter Elektriker – die heute weltweit bekannte Firma namens NIMAK gründete.

Mit der Flexibilität und Dynamik eines mittelständigen Unternehmens ist Nimak seit über 40 Jahren erfolgreich im Bereich der Schweißtechnik tätig.
Zu den anspruchsvollen Kunden zählen nahezu alle Global Players der Automobil- und Zuliefererindustrie.
Die Fähigkeit zur Innovation, der herausragende Ruf der Konstruktion, die ständige Bereitschaft zur Qualitätsverbesserung und -sicherung haben NIMAK international den Ruf des absolut zuverlässigen Partners in den Marktsegmenten Schweißzangen, Schweißmaschinen und Schweißanlagen gesichert.
Dafür stehen über 200 hochmotivierte Mitarbeiter mit ihrem leistungsstarken Know-How, ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Engagement.
Dafür stehen auch modern eingerichtete Produktionsstätten und Schweißlabore, sowie stets den aktuellen Anforderungen entsprechende Technik.

Branchen
● Automobilindustrie und –zulieferer
Typischer Einsatzort der Roboterschweißzangen ist der Karosseriebau,
um den hohen Automatisierungsgrad zu ermöglichen.
Aber auch die manuelle Version, die NIMAK Handpunktschweißzange,
findet dort ihr Einsatzgebiet, z.B. im Prototypenbau.
● Weiße Ware – Haushaltsgeräte
Sauber geschweißt! Oder spülen Sie vielleicht schon längst
mit NIMAK?
Mit den Roboter-Rollnahtzangen werden z.B. Spülmaschinen wasser-
undurchlässig verschweißt und mit einer dichten Naht versehen.
● Industrie
Schalter, Sensoren, Stecker, Draht-geflechte, Schweißmuttern...
... was auch immer geschweißt werden soll – Nimak baut Ihnen die
passende Maschine dazu. Schweißverbindungen aus
unterschiedlichsten Materialien für die unterschiedlichsten Aufgaben
- wir lösen sie!
● Luftfahrt
Auch hier mischt Nimak mit. Die Branche fliegt drauf.

Produkte:
● Handschweißzangen
VariGun, ClassicGun, Steuerungen, Zubehör, Zangenfahrwagen Milan3
● Roboterschweißzangen
Punkt- und Buckelschweißzangen, Rollnahtzangen,
Kondensatorentladungsschweißzangen RoboKES, Servotechnologie,
Werkzeugwechselsystem SecuTES, Zangen-Test-Center RTS
● Schweißmaschinen
Punktschweißmaschinen, Buckelschweißmaschinen,
Rollnahtschweißmaschinen,
Kondensatorentladungsschweißmaschinen RoboKES, Steuerungen,
Bolzenschweißgeräte, Transformatoren
● Schweißanlagen
Standardmaschinen mit Sonderschweißwerkzeug, Automatisierte
Anlagen mit Lichtbogenschweißen, Schweißzellen mit Robotereinsatz,
Drehtischanlagen, Schweißlinien

Service
Im Falle einer Störung gewährt ein weltweites Netz an Vertretungen und Service-Technikern rasche und professionelle Hilfe vor Ort, um die Ursache der Störung möglichst schnell zu finden, zu beheben und damit Ihre Ausfallzeiten zu minimieren.
Zudem wird den Kunden geraten, die Maschinen und Anlagen regelmäßig durch das NIMAK Service-Team warten und optimieren zu lassen.

Mobirise


Nordex AG

Die Nordex AG bietet leistungsstarke Windenergieanlagen für weltweit nahezu alle geographischen Regionen an. Kaum eine andere Technik hat in den vergangenen Jahren ähnliche Fortschritte gemacht wie die Windenergienutzung. Nordex ist einer der Väter dieser Entwicklung.

Bevor in der ersten Hälfte der 90er Jahre die Nachfrage nach Windkraftanlagen international stieg, ging die Nordex 1985 an den Start. Eines der Gründungsmitglieder war der heutige Vertriebsvorstand Carsten Pedersen. Von Beginn an setzte Nordex auf große, leistungsfähige Anlagen. Schon zwei Jahre nach der Gründung errichtete das Unternehmen die damals größte Serien-Anlage der Welt. Nach dem Prinzip der kleinen Schritte ist es der Nordex so gelungen, zuverlässige Anlagen zu bauen, die immer wirtschaftlicher arbeiten.
Schließlich hat Nordex seit 1985 mit der Entwicklung bis hin zur Serienreife immer größerer und damit wirtschaftlicherer Anlagen Maßstäbe gesetzt:
1995 mit der weltweit ersten Megawattanlage Nordex N54 / 1000 kW
2000 mit der weltweit leistungsstärksten Serienwindenergieanlage
N80 / 2500 kW.

Langjähriges Windenergie-Know-how, systematisches Engineering und kundenorientierte Produktentwicklung sind in jede Windenergieanlage eingeflossen:

- N100 (2.5 Megawatt)
Die Nordex N100/2500 kW ist besonders für Schwachwindstandorte
mit durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten von bis zu 7,5 m/s
ausgelegt. Das Herausragende der N100 sind die 49 Meter langen
Rotorblätter und der große Rotordurchmesser von ca. 100 Meter.

- N90 (2.5 Megawatt)
Die N90/2500 kW ist die vielseitigste und gleichsam einer der
effizientesten Windenergieanlagen der Nordex-Produktfamilie.
Die Turbine ist für Starkwindstandorte und Schwachwindstandorte
ausgelegt, in den Varianten HS High-Speed und LS Low-Speed.

- N90 (2.3 Megawatt)
Mit 90 Metern Rotordurchmesser eignet sich die Nordex N90
besonders für Binnenlandstandorte. Die Nordex N90 ist eine
drehzahlvariable Windenergieanlage mit einer Nennleistung
von 2300 kW.

- N80 (2.5 Megawatt)
80 m Rotordurchmesser und eine installierte Nennleistung von
2,5 MW machen die Nordex N80 in punkto Kosten-/
Leistungsverhältnis zur ersten Wahl an Starkwind-Standorten.

- N90 Offshore
Mit der N90 Offshore bietet Nordex eine Version der gründlich an Land
getesteten und bewährten Maschine der 2,5 MW-Produktfamilie.

Mobirise


RÖSLER


Long Radius Vibrator -
der lange Bearbeitungskanal ermöglicht sowohl den Chargen-
als auch den Dauerbetrieb

Aufgrund der kompakten Bauweise und des relativ langen Bearbeitungskanals ist die "Long Radius"-Maschine ideal für die direkte Anbindung der Finish-Funktion an Fertigungszellen. Die kontinuierlich eintreffenden Werkstücke werden in einem Durchlauf durch die Maschine in Taktzeiten von bis zu 16 Minuten endbearbeitet (Entgraten, Kantenradieren, Reinigen, etc.). Das vereinfacht die Logistik und reduziert die Bestände. Natürlich können Long Radius-Maschinen auch für spezielle Finishing-Aufgaben im "Batch"-Betrieb eingesetzt werden.

Abbildungen:
Long Radius - gekoppelt mit Sprühwaschstation
                           und Heißluftbandtrockner
Multi Channel - kontinuierliches Zuführsystem

Mobirise


STOTZ Feinmesstechnik GmbH


Die STOTZ Feinmesstechnik GmbH entwickelt und fertigt pneumatisch-elektronische Prüfmittel und Steuergeräte. Darüber hinaus werden Systeme für die Automatisierung von Fertigungsmaschinen durch die Nachsteuerung im Regelkreis angeboten.

Kunden sind Hersteller und Lieferanten des Werkzeug- und Maschinenbaus sowie der Automobil- und Luftfahrtindustrie.

Das Unternehmen wurde 1952 durch Otto Stotz gegründet und darf sich heute zu Recht als führend in der Messtechnik bezeichnen. Zahlreiche Patentanmeldungen in den letzten Jahren bestätigen den Ruf als Trendsetter in der Messverfahrenstechnik und im Bau pneumatischer Messgeräte.

Lösungen für Messsysteme
Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt STOTZ werkstückspezifische Lösungen. Die Erfahrung in der Herstellung von Präzisionslehren, ein- oder mehrdimensionalen Messgeräten und in die Produktion integrierte voll automatische Messsysteme macht STOTZ zu einem kompetenten Partner.

Pneumatische Standardmessungen
- Messung von Länge und Durchmesser
- Auswertung von geometrischen Dimensionen (Parallelität,
Zylindrizität, Konizität, etc.)

Pneumatische Spezialmessungen
- Messung von Länge und Durchmesser
- Auswertung von geometrischen Dimensionen (Parallelität,
Zylindrizität, Konizität, etc.)
- Konturscanning
- Klassifizieren und Sortieren von Werkstücken
- Trendberechnungen

Messgeräte
Elektropneumatische Mess- und Kontrollgeräte für den universellen Einsatz.
- MLS (Mikroleuchtsäule) für Einfachanwendungen, z.B. Durchmesser-
Messung in einer Ebene, mit einem pneumatischen Kanal und zwei
induktiven Kanälen
- MSG (Mehrstellenmess- und Steuergerät) für komplexe Anwendungen.
Mit ihm können bis zu vier pneumatische Kanäle gleichzeitig betrieben,
ausgewertet und dargestellt werden.

Wandler
- Pneumatisch Elektronische Wandler (PEW) zur Ermittlung von
Längenänderungen im Mikrometerbereich. Er zeichnet sich durch
eine hohe Messgenauigkeit bei schnellen Messungen, eine
vernachlässigbar kleine Hysterese und kleine Abmessungen aus.
- Schneller Pneumatische Wandler (SPW) - zeichnet sich neben seiner
kompakten Bauform besonders durch seine schnelle Messwert-
Erfassung aus. Deshalb ist er insbesondere bei dynamischen
Messungen mit kurzen Taktzeiten ein ideales Produkt für eine schnelle
Messwerterfassung und einen schnellen Datentransport zu einem
Anzeigegerät.



Mobirise


TIBO-Unternehmen.
Made in Germany - weltweit im Einsatz.


Die TIBO Tiefbohrtechnik GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen, das sich auf die Konstruktion und Fertigung modular aufgebauter Tiefbohrmaschinen spezialisiert hat.

Gegründet 1994 am Stammsitz im baden-württembergischen Pfullingen südlich von Stuttgart gehören wir heute zu den führenden Anbietern von ein- und mehrspindligen Einlippen- und BTA-Tiefbohrmaschinen für ein breites Spektrum von Anwendungen.

Eingebettet in eine mittelständische Unternehmensgruppe mit derzeit 14 Beteiligungen und über 1000 Mitarbeitern profitieren unsere Kunden von kürzesten Reaktionszeiten bei allen Belangen rund um ihre Tiefbohrmaschine.

Als süddeutscher Maschinenbauer fertigen wir dabei ausschließlich in unserem eigenen Werk am Stammsitz in Pfullingen. Auch unsere Zulieferer produzieren überwiegend vor Ort, so dass wir mit Stolz das Label 'Made in Germany' für uns in Anspruch nehmen können.

Qualitäts- und Umweltmanagement zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015

TIBO Tiefbohrsysteme
Modular. Leistungsstark. Hochpräzise.

Ob Einlippen-Tiefbohren oder BTA-Verfahren, ob einspindlige oder mehrspindlige Anlagen – Tiefbohrmaschinen von TIBO bestechen durch ihre Präzision und ihre Schnelligkeit, ihre Qualität und Langlebigkeit sowie durch ihre einzigartige Konstruktion aus modularen, vielfach praxisbewährten Systemkomponenten.

Das TIBO Baukastensystem erlaubt nahezu unbegrenzte Konfigurationsmöglichkeiten – von der universellen Standardmaschine bis hin zu hochspezifischen Sondermaschinen. So können wir jedem Kunden eine optimale Maschinenauslegung passend zu seiner individuellen Bohraufgabe bieten.

Da alle Komponenten in der Regel auf Lager sind, ist eine zeitnahe Projektumsetzung garantiert: Durchschnittlich vergehen zwischen Auftragserteilung und Auslieferung nur 4 bis 6 Monate.

Mobirise


WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co. KG

Aus dem traditionellen Handwerk des Metalldrückens hat WF durch spanlose Umformverfahren mit CNC-gesteuerten Maschinen hocheffiziente Technologien entwickelt, die insbesondere aus der Automobil- und der Automobilzulieferer-Industrie nicht wegzudenken sind - und das weltweit.

WF übernimmt neben der Entwicklung von Maschinen oder Anlagen zur wirtschaftlichen Werkstück-Herstellung auch die gesamte Produktentwicklung bis hin zur Serienreife.

Bei der Entwicklung von Maschinenkonzepten baut WF auf eine intensive Kommunikation mit dem Kunden. Im aufgabenbezogenen Austausch werden die Anforderungen an das Fertigungsverfahren auf der Grundlage der Werkstückzeichnungen detailliert erörtert. Am Ende dieses Prozesses steht eine Lösung, die bei maximaler Produktivität ein Höchstmaß Flexibilität gewährleistet.

WF baut Umformmaschinen für:

Riemenscheiben und Schwingungsdämpferelemente
Motoren- und Fahrzeugbau

Umformmaschinen für Werkstücke mit gedrückten Naben
Getriebe- und Motorenbau

Umformmaschinen für Streck- und Drückwalzteile
Luftfahrtechnik Kupplungs- und Getriebebau

Umformmaschinen für Felgenringe, Räder und Radschüsseln
PKW- und LKW-Fahrzeugbau

Umformmaschinen für Randverdickte Werkstücke
Motoren- und Fahrzeugbau

Umformmaschinen für Hochdruck-Gasflaschen
Gasflaschenherstellung



Referenzen

tdw3drehberg






AUTOMOBILINDUSTRIE
EUROPA
(Hersteller, Zulieferer) 
♦ Toyota Motor Europe, Technical Centre Zaventem (R&D Centre), Belgien ♦ Toyota Motor Manufacturing France (TMMF), Frankreich ♦ Toyota Motor Manufacturing U.K. (TMUK - Burnaston, Deeside), Grossbritannien ♦ Toyota Motor Manufacturing Poland (TMMP), Polen ♦ Toyota Motor Industries Poland (TMIP), Polen ♦ Toyota Peugeot Citroën Automobile Czech (TPCA), Tschechische Republik ♦ Toyota Motor Manufacturing Russia, Russland ♦ Denso Automotive Deutschland, Deutschland - TD Deutsche Klimakompressor, Deutschland ♦ Denso Manufacturing Czech Republic (DMCZ), Tschechische Republik ♦ Denso Manufacturing Hungary (DMHU), Ungarn 
♦ Aisan Bitron Czech Republic (ABC), Tschechische Republik ♦ Koito Czech Republic, Tschechische Republik ♦ Toyoda Gosei Czech (TGSSC), Tschechische Republik ♦ JTEKT Automotive Czech Pardubice, Tschechische Republik ♦ Aisin Europe Manufacturing Czech, Tschechische Republik ♦ AvtoVAZ / VAZ (Volzhsky Avtomobilny Zavod), Russland ♦ GAZ (Gorkovsky Avtomobilny Zavod), Russland ♦ KAMAZ (Kamsky Avtomobilny Zavod), Russland ♦ SKAD, Russland ♦ Zavod AvtoPRIBOR, Russland ♦ Togliatti Steel Wheel Works (TSWW), Russland ♦ Tarasov Works Inc. (TWI), Russland ♦ Kommash, Russland ♦ Solomon Alsberg, Russland ♦ K&K (Kolesa K&K), Russland ♦ MAZ (Minsky Avtomobilny Zavod), Belarus ♦ Andere...
AUTOMOBILINDUSTRIE
ASIEN
(Hersteller, Zulieferer) 
♦ Denso Corporation, Japan ♦ Denso Manufacturing Kitakyushu, Japan ♦ Denso (Thailand), Thailand ♦ Siam Denso Manufacturing, Thailand ♦ Shanghai Denso Fuel Injection, China
♦ Denso (Guangzhou Nansha), China ♦ Denso (Changzhou) Fuel Injection System, China ♦ Hyundai Kia Automotive Group, Südkorea ♦ Horie Kinzoku, Japan ♦ Andere ♦ Daegu Polytechnic Institute, Südkorea
AUTOMOBILINDUSTRIE
AMERIKA
(Hersteller, Zulieferer) 

♦ Toyota Motor Manufacturing West Virginia (TMMWV), U.S.A. ♦ Volkswagen de México, Mexiko ♦ Denso do Brasil, Brasilien

Weitere spezielle Referenzen/Sonderapplikationen

Spezielle Referenzen
Sonder-Applikationen
♦ Groninger: Wegwerfspritzen ♦ Bekum: Kunststoffblasmaschinen/Chemiebehälter ♦Overbeck: Lebensmittelindustrie/Konservendosen ♦ OKM: Messgeräte und -werkzeuge ♦ NTN:Messgeräte für Lager ♦ Samsung: Receycling von Haushaltsgeräten/ Kühlschränke/ Geschirrspüler und Heizgeräte ♦ Korean Air: Fräsmaschinen für Tragflächenverbund ♦ Danobat: Außenrundschleifmaschinen

Impressum

City

KHL TECHNA GmbH
Maschinenhandel & Beratung
Himmelsweg 4
21255 Tostedt (b. Hamburg)
Deutschland

Handelsregister: Tostedt HRB 3900
Gerichtsstsand: Tostedt
Geschäftsführer: Karl-Heinz Lück

E-Mail:  info(at)khl-techna(dot)com

Die E-Mail-Adresse ist aus Spamschutzgründen nicht konventionell dargestellt. Bitte ersetzen Sie daher in der E-Mail-Adresse den Bereich
(at) durch das Klammeraffen-Zeichen @ und (dot) durch einen Punkt.

Bildnachweis/Quellen:
Alle hier gezeigten Medien stammen von der Firma tdw3drehberg 
und der KHL-TECHNA GmbH

Sämtliche Texte, Bilder, Grafiken, Inhalte und Layouts dieser Internetseiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten wird straf- und zivilrechtlich verfolgt. Die Vervielfältigung oder Verwendung dieser Inhalte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Domaininhabers Karl-Heinz Lück nicht gestattet.


1. Inhalte der Internetpräsenz

Der Domaininhaber übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Übermittlungsfehler oder Qualität der bereitgestellten Internetseiten und Informationen. Weiterhin übernimmt der Domaininhaber keine Haftung für die Zugangsmöglichkeiten oder deren Zugriffsqualitäten sowie die Art und Weise der Darstellung. Haftungsansprüche gegen den Domaininhaber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, oder durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Der Domaininhaber weist daraufhin, dass stets das Bestreben besteht, nur gut recherchierte Informationen zu veröffentlichen. Soweit etwaige inhaltliche oder sachliche Fehler auf dieser Seite bemerkt werden, bittet der Domaininhaber um ein E-Mail zwecks Richtigstellung. Der Domaininhaber behält sich ausdrücklich vor, Teile der Internetseiten oder sämtliche Seiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Internetpräsentation zeitweise oder endgültig einzustellen.


2. Links und Verweise

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten durch Links, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Domaininhabers liegen, haftet dieser nur, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Domaininhaber ist nicht verantwortlich für die Inhalte der verlinkten Seiten außerhalb der Internetpräsenz. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben auf verlinkten Seiten wird ebenso keine Gewähr übernommen.

Jegliche Art der Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung des Internetangebots entstehen, sind ausgeschlossen. Der Domaininhaber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Einbindung der Links die entsprechenden Linkseiten frei von illegalen Inhalten waren.

Der Domaininhaber erklärt weiterhin, dass er keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, insbesondere die nach Setzung des Links verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Seite verwiesen hat.


3. Wettbewerbsrechtlicher Hinweise

Auch die Aufführung von Produkten anderer Hersteller, Dienstleistungsunternehmen und Firmen dient lediglich als Information und stellt keine Verwendung des Warenzeichens sowie keine Empfehlung des Produktes oder der Firma dar. Daher wird auch für die Verwendung und Nutzung solcher Produkte, Dienstleistungen und Firmen keine Gewähr übernommen. Hinsichtlich wettbewerbsrechtlicher Angelegenheiten legt der Domaininhaber Wert auf einen fairen Umgang mit seinen Mitbewerbern. Zur Vermeidung rechtlicher Verfahren und Abmahnungen wird im Bedarfsfall der direkte Kontakt mit den Mitbewerbern gesucht. Ebenso können Sie uns auf gleiche Weise zwecks eventueller Korrektur – ohne anwaltliche Hilfe – auf mögliche Rechtsverstöße aufmerksam machen.


4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist Teil der kompletten Internetpräsentation der khl-techna.com. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Impressums in ihrem Inhalt und in ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Kontaktdaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Wenn in unserem Dienstleistungsportfolio für Sie etwas von Interesse ist, sollten wir miteinander sprechen.
 
Oder mailen Sie bitte Ihre Anfragen und/oder Interessensschwerpunkte. Wir melden uns umgehend. 

Fragen, Angebote und Zusammenarbeit.


KHL TECHNA GmbH
Maschinenhandel & Beratung
Himmelsweg 4
21255 Tostedt (b. Hamburg)
Deutschland

Telefon: +49 (0) 4182 28 03 - 0
Fax: +49 (0) 4182 28 03 - 20/- 25
E-mail: info(at)khl-techna(dot)com

Die E-Mail-Adresse ist aus Spamschutzgründen nicht konventionell dargestellt. Bitte ersetzen Sie daher in der E-Mail-Adresse den Bereich (at) durch das Klammeraffen-Zeichen @ und (dot) durch einen Punkt.


© Copyright 2021 KHL Techna GmbH – Alle Rechte vorbehalten!

Built with Mobirise